RiesenKrise

Was für eine Beziehung führen wir,
dass sie uns unglücklich macht?
Sprechen kann ich nur von mir
und wie ich wach lieg jede Nacht,
ob alleine oder neben dir
umhüllt von einer düst’ren Macht.
Vermisse dich, du bist nicht hier
wir sind zusammen, keiner lacht,
leben und reden nur aneinander vorbei.

Liegt es nur an mir, frag‘ ich mich,
sind es meine unsteten Gedanken?
Mache ich es nicht offensichtlich?
Dein Schweigen bringt mich nur ins Wanken
Ich kämpfe ständig innerlich
gerate an die äußersten Flanken.
Wär‘ ein Leben ohne dich
auch ein Leben ohne Schranken?
Oder ist das alles einerlei?

 

~Anne~

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s