idealistische Gedanken

Männer und Frauen halten am Paradiesgedanken fest, denn sie sind unzufrieden mit der Welt um sie herum.
Doch würden sich noch so verschiedene Kulturen eines Tages besser verstehen, oder zumindest akzeptieren, würde die Welt mehr und mehr einem Paradies gleichen. Das Leben würde automatisch erträglicher und vor allem lebenswerter sein.
Es wäre nicht das schlichte Abfristen auf Erden, sondern es würde als Privileg gesehen werden ein Teil einer solchen Weltgemeinschaft zu sein. Das Leben an sich würde als so viel wertvoller und zerbrechlicher angesehen und geachtet werden.

Ich wünsche mir einen solchen Hoffnungsschimmer in jedem von uns wiederzufinden. In deinen Augen will ich ihn erkennen sowie in den Herzen deiner Feinde und den Gedanken deiner Freunde. Selbst in den Worten und den Bildern derer, die ich nie kennenlernen werde will ich einen Funken spüren der auf mich übergehen kann, wenn ich es einfach zulasse.

~Anne~

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s