Annäherungsversuche

Die ekelhafte Kombination aus silbernem Sternenglitzer und braungrauen, festgetretenen Kaugummiinseln strahlt mir auf meinem Weg zum U-Bahngleis frech entgegen.
Immerhin sind die Züge ansehnlich bunt, so wie ich es mag. Und ein Sitzplatz ist auch noch frei, na bitte! Frankfurt hasst mich ja doch nicht!
Da kann man von dem komischen Begrüßungsritual der Universität ja nochmal absehen und von dem Fakt, dass ich immernoch wohnungslos-, aber immerhin nicht obdachlos bin.

Rückblick …

Ein dickes Heft, ein Briefumschlag, mit darin enthaltenem Studentenausweis und eine, von mir noch unbestimmte Zahl an Broschüren und Kärtchen hat man mir, nach einer perfekt einstudierten Rede ohne Punkt und Komma, in die Hand gedrückt. Ich werde in den Nebenraum geschickt. Zwei von vier Automaten begrüßen mich eisern und verlangen danach sich meine Karte einzuverleiben, um sie kurze Zeit später, frisch frisiert mit blauer Tinte, wieder auszuspucken.
„Mh. Das wars?“, frage ich mich.
Erschreckend einfach….
Erschreckend schnell finde ich mich auf dem Campusgelände wieder.
Nichts wie weg hier! Nicht, dass mich die Vorbeilaufenden noch als Ersti identifizieren…
Ich stelle wenig erstaunt fest, wie sich der unangenehme Schultrott in meine Seele eingebrannt hat. Ich weiß nicht was mich mehr bekümmert: Die Tatsache, dass ich immernoch unter diesem allgemein bekannten Schultrauma leide, oder die seltsam beständige Vorahnung, dass sich hier sowieso niemand für eine Einzelperson interessiert.

Ich rutsche einfach viel zu schnell und gerne in den Alltagspessimismus!

Inzwischen sitze ich im Regionalzug Richtung (noch) Heimat. Auch hier war ein Sitzplatz für mich und meinen Rucksack frei.
Ich sehe aus dem Fenster: schönste Natur unter einem fast wolkenleeren Himmel. Ein perfekter Tag im Spätsommer.
Eigentlich…

(Sorry ^^)

To be continued…

 

~Anne~

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s